Kontaktiere uns: +420 724 125 601 | klang@romannayoga.eu
cz au

Yoga und Klangschalen

Jóga a Tibetské mísy

Auf dieser Seite möchte ich interessante Beiträge, Aktualitäten

und Zitate zum Thema Yoga und Klangschalen veröffentlichen.

April 2022

Der Frühlling ist endlich angekommen, die Kirschen beginnen zu blühen, einige Zugvogel sind vom Süden schon da, die Natur wacht langsam aber sicher auf, endlich. Auch ein bischen Regen haben wir schon bekommen, hoffentlich wird es mehr und die unglaublich lange Trockenperiode wird endlich zu Ende gehen. Was wäre im Frühling das Beste für unser Körper? Eine Frühjahres-Reinigung-Kur! Eine Reinigung des Körpers, der Seele und des Geistes. Was bietet sich gerade jetzt am Hervorragendesten: die Klangschalen. Wozu eigenen sich die Klangschalen und eine Klangschalen-Massage, wie können sie uns unterstützen:

  • Schnelles Erreichen von tiefen Entspannung,
  • Sanfte Massage der einzelen Körperteile duch die Obertonreichen und harmonisierenden Klangtöne,
  • Hilfe bei Verspannungen - unterstützende Maßnahme für schnellere Lösung von Blockaden im Körper,
  • Stärkung und Verbesserung der Selbstwahrnehmung,
  • Förderung von Körpergesundheit, Vitalisierung und Energetisierung, Stärkung der Selbstheilungskräfte
  • Positive Beeinflussung und Stärkung des Selbstbewußtseins,
  • Neugewinn der Lebensfreude
  • Unterstützung bei den Burn-out Symptomen und Verkrampfung.

Ich wünsche einen wunderschönen und möglichst ruhigen Frühling mit friedlichen, sonniggen und glücklichen Osterfeiertagen.

Jänner 2022

Seit mehreren Monaten leite ich Yoga-Lektionen in zwei Gemeinden in Südmähren, unweit der österreichischen Grenze in der nördlichen Verlängerung des österreichischen Weinviertels. Es geht um die Gemeinden Vrbice und Kobyli. Derzeit habe ich mehr als 60 Anmeldungen zu den wöchentlichen Yoga Stunden, regelmäßig kommen im Durchschnitt 30 Teilnehmer von 11 bis 70 Jahren. Es ist also eine bunt gemischte Gruppe, die Spaß an den Yoga Asanas hat und sich gerne trifft. Es macht mir richtig Freude zu sehen, dass wir gemeinsam etwas sinnvolles für Körper und Seele miteinander machen können. Wie in den Bildern unten zu sehen ist, treffen wir uns in den Gemeindesälen. Möglich wäre es auch in den Turnsälen der Volksschulen, diese sind allerdings für eine höhere Teilnehmerzahl jedoch schon zu klein. Beide Bürgermeister und Gemeindevertreter unterstützen sehr gerne diese, für die Gemeinden, neue Initiative. Und das freut mich.

November 2021:

"Wir leben nicht um Yoga zu machen, wir machen Yoga um besser, leichter und angenehmer leben zu könnnen" Leslie Kaminoff

Seit einigen Monaten haben wir regelmäßige Yoga-Lektionen im Gemeindesaal in der Ortschaft Vrbice im Südmähren:

       

Oktober 2021:

Nachdem ich in Wien mehrere Tage hintereinander stehen musste (bei der Aushilfe meiner Bekannten in einer Traffik), hat sich meine Sommerverletzung sehr schmerzhaft zurückgemeldet. Vor allem die vorderen Sehnen bei den Zehen taten sehr weh und der gesamte Fuß war geschwollen. Deshalb habe ich wieder mit regelmäßigem Anwenden der Klangschalen begonnen, jeden Tag mind. 25 min, gezielt auf den rechten Fuß mit den Schmerzen. Zu meiner Überraschnung erfolgte die Linderung nach kürzester Zeit innerhalb von 2 Tagen, die Schmerzen sind abgeklungen und die Schwellung verschwand innerhalb einer Woche zur Gänze. Seit dem wende ich die Schalen jeden zweiten bis dritten Tag an. Mein verletzter Fuß fühlt sich wunderbar und gesund. Diese persönlichen Erfahrungen mit den Klangschalen schätze ich sehr viel, wahrscheinlich hätte ich dem nicht soviel Aufmerksamkeit gewidmet, wenn ich es nur aus einer Erzählung gehört hätte.

September 2021:

Einige Urlaubsimpressionen - Yoga unter den  Drei Zinnen:

       

August 2021:

Mein Fersenbeinbruch wurde nach 8 Wochen seit dem Unfall für geheilt erklärt. Davon war meine Ferse 6,5 Wochen fixiert. Es ist, davon bin ich überzeugt, ein hervorragendes Ergebnis (Fersenbein ist der dickste Knochen im Körper). Sicherlich hat dazu auch mein "Heilmix" und die spezielle Fersenbeinorthese viel Positives beigetragen. Meine Heilmischung bestand aus Calzium, Beinwellsalbe, Klangschalen jeden Tag und einer Mittelmeerkur in Kroatien. Jetzt "nur" noch 2-3 Wochen Rekonvaleszenz und dann habe ich es geschaftt.

-----------------------------------------------------------

Bei einer Klangmassage bildet der menschliche Körper, auf dem die Schale positioniert wird, sozusagen einen Resonanzraum, der den Klang beeinflusst. So klingt ein und diesselbe Klangschale bei verschiedenen Menschen sehr unterschiedlich. Nachweislich verändert sich auch die Aktivität der Gehirnzellen schnell und positiv duch obertonreiche Klänge, wie sie von den Klangschalen erzeugt werden. (Klangyoga, Emily Hess)

-----------------------------------------------------------

Ich habe mich entschieden die Klangschalen auch nach Kroatien mitzunehmen, damit ich auch in Urlaub mit den täglichen Klangschalensitzungen fortfahren konnte. (Übrigens wegen meiner Verletzung haben wir uns entschieden anstatt nach Island nach Kroatien zu fahren. Lustig nicht war :-)))

Immer noch versuche ich mit Hilfe von Klangschalen mein Fersenbein zur schnelleren Heilung zu überzeugen. Derzeit schaut es sehr gut aus, aber unter 8 Wochen komme ich nicht. Schwer zu sagen, ob die Klangschalen tatsächlich helfen, ich nehme täglich noch Kalzium und verwende außerdem auch noch Beinwellsalbe. Ich glaube aber an die Wirkung der Schalen und das ist das Wichtigste!

Juli 2021:

Einige wissenschaftliche Studien des Peter Hess Institut erwähnen eine positive Wirkung der Klangschalen und der Klangschalenmassage bei Verletzungen, Wunden, Unfällen und Heilungsprozessen nach Operationen. Da ich mir im Juni in Tirol in der nähe von Piz Buin am Schneefeld mein Fersenbein gebrochen habe, versuche ich seit dem regelmäßig eine spezielle Klangmassagetechnik bei meinem rechten Fuß anzuwenden. Ich möchte Optimistin bleiben und hoffe dadurch mit der Unterstützung einer speziellen Fußentlastungsorthese (nicht im Bild) den Heilungsprozess um einige Wochen zu verkürzen.