Kontaktiere uns: +420 724 125 601 | klang@romannayoga.eu
cz au
OK

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns: ++420 724 125 601 | klang@romannayoga.eu

Yoga und Klangschalen

Jóga a Tibetské mísy

Auf dieser Seite möchte ich interessante Beiträge, Aktualitäten

und Zitate zum Thema Yoga und Klangschalen veröffentlichen.

August 2021:

Mein Fersenbeinbruch wurde nach 8 Wochen seit dem Unfall für geheilt erklärt. Davon war meine Ferse 6,5 Wochen fixiert. Es ist, davon bin ich überzeugt, ein hervorragendes Ergebnis (Fersenbein ist der dickste Knochen im Körper). Sicherlich hat dazu auch mein "Heilmix" und die spezielle Fersenbeinorthese viel Positives beigetragen. Meine Heilmischung bestand aus Calzium, Beinwellsalbe, Klangschalen jeden Tag und einer Mittelmeerkur in Kroatien. Jetzt "nur" noch 2-3 Wochen Rekonvaleszenz und dann habe ich es geschaftt.

-----------------------------------------------------------

Bei einer Klangmassage bildet der menschliche Körper, auf dem die Schale positioniert wird, sozusagen einen Resonanzraum, der den Klang beeinflusst. So klingt ein und diesselbe Klangschale bei verschiedenen Menschen sehr unterschiedlich. Nachweislich verändert sich auch die Aktivität der Gehirnzellen schnell und positiv duch obertonreiche Klänge, wie sie von den Klangschalen erzeugt werden. (Klangyoga, Emily Hess)

-----------------------------------------------------------

Ich habe mich entschieden die Klangschalen auch nach Kroatien mitzunehmen, damit ich auch in Urlaub mit den täglichen Klangschalensitzungen fortfahren konnte. (Übrigens wegen meiner Verletzung haben wir uns entschieden anstatt nach Island nach Kroatien zu fahren. Lustig nicht war :-)))

Immer noch versuche ich mit Hilfe von Klangschalen mein Fersenbein zur schnelleren Heilung zu überzeugen. Derzeit schaut es sehr gut aus, aber unter 8 Wochen komme ich nicht. Schwer zu sagen, ob die Klangschalen tatsächlich helfen, ich nehme täglich noch Kalzium und verwende außerdem auch noch Beinwellsalbe. Ich glaube aber an die Wirkung der Schalen und das ist das Wichtigste!

Juli 2021:

Einige wissenschaftliche Studien des Peter Hess Institut erwähnen eine positive Wirkung der Klangschalen und der Klangschalenmassage bei Verletzungen, Wunden, Unfällen und Heilungsprozessen nach Operationen. Da ich mir im Juni in Tirol in der nähe von Piz Buin am Schneefeld mein Fersenbein gebrochen habe, versuche ich seit dem regelmäßig eine spezielle Klangmassagetechnik bei meinem rechten Fuß anzuwenden. Ich möchte Optimistin bleiben und hoffe dadurch mit der Unterstützung einer speziellen Fußentlastungsorthese (nicht im Bild) den Heilungsprozess um einige Wochen zu verkürzen.